Schatten oben
TC Maur Logo-Bild
Schatten links
Schatten rechts
Schatten links
 
    Junioren-Reglement  
Schatten rechts
 

Clubmeisterschaften 2017

Unsere Clubmeisterinnen und -meister stehen fest. Am Sonntag, 10.9., konnten die Finalspiele und die Siegerehrung bei sonnigem Wetter durchgeführt werden.

Junioren Single 18&U     Kids Single 12&U  
Chris Züger vs.
Timm Züger
1:6 / 6:4 / 7:6   Jippe Jansen vs.
Maxim Seupke
6:0 / 6:2
         
Champion von morgen Boys Single 14&U R1/R9
Alexander Seupke vs.
Luan Badoux
6:3 / 6:4      
         

Alle Ergebnisse findet Ihr auf der Swisstennis-Webseite. Bilder folgen in Kürze.

Sportliche Grüsse

Christoph Lieber 


Informationen zu den Clubmeisterschaften 2017

Alle Finaltableaux sind ausgelost und online (Club-Trophy- und Kids-Tableaux / Champions von morgen-Tableaux) Alle Achtel- und Viertelfinalspiele müssen unter den Spielern selber organisiert und bis spätestens Freitag, 8. September 2017 gespielt werden.

Die Halbfinale und Finalspiele werden am Finalwochenende 9./10. September 2017 ausgetragen. Hier freuen wir uns über viele Fans und Besucher.

Sportliche Grüsse

Christoph Lieber 


Clubmeisterschaften/Champions von morgen 2017

Die Clubmeisterschaften sind online und wir laden alle Mitglieder (lizensierte wie nicht-lizensierte) ein, an einer der diversen Einzel- wie Doppelkategorien teilzunehmen.

Die Spieler mit einer Lizenz können sich direkt bei Swisstennis online anmelden. Die Nichtlizensierten melden sich bitte direkt beim Spielleiter an: Christoph Lieber (spielbetrieb@tcmaur.ch oder 079 635 2086).

Anmeldefrist: 31. Mai 2017 (20:00 Uhr)

Wir haben wieder zwei Ausschreibungen:

  • Champion von morgen (für die Junioren/innen MS 18&U, 14&U, 12&U respektive WS 18&U, 14&U, 12&U): Turnier Nr. 105909
  • Club Champion Trophy (für alle anderen Kategorien): Turnier Nr. 105910

Neuer Modus
Der spielerische Höhepunkt im Jahresprogramm des Tennisclub Maur ist zweifelsohne die Clubmeisterschaft mit dem Finalwochenende im September
(9./10. 9. – Verschiebungsdatum: 16./17.9.).

NEU ist jeder Teilnehmer automatisch für die Gruppenspiele wie auch das anschliessende Hauptturnier-Tableau qualifiziert. Die Gruppenspiele sind eine ernsthafte Vorbereitung für dieses Haupttableau. Wie beim Hauptturnier könnt ihr bereits bei den Gruppenspielen fleissig Punkte für das Swisstennis-Ranking sammeln.

Gruppenspiele
Wir werden auch im 2017 an den populären Gruppenspielen für die Einzel- wie Doppelkonkurrenzen festhalten. Alle die sich für die Clubmeisterschaften anmelden, müssen die Gruppenspiele mitmachen und sind dann automatisch fürs Hauptturnier-Tableau qualifiziert. Die Gruppen werden im Einzel nach Stärkeklassen eingeteilt (zBsp. R5/6, R7/R8, R9/NC ) und je nach Anzahl Anmeldungen altersübergreifend (Aktive, 35+, 45+ gemischt).  Bei den Doppelkonkurrenzen werden die Gruppen ebenfalls je nach Stärkeklasse zusammengestellt. Wir versprechen uns damit ausgeglichene und spannendere Begegnungen und im Einzel haben auch tiefer klassierte Spieler Möglichkeiten Punkte im Swisstennis-Ranking zu sammeln.

Spielmodus Gruppenspiele

  • In den Gruppen spielt jeder gegen jeden.
  • Doppel und Einzel Gruppespiele zu spielen bis 30. Juli 2017
  • Beim angegebenen Datum auf dem Spielplan, handelt es sich um das letzte mögliche Spieldatum der Partie
  • Sollte die Begegnung bis zum oben genannten Datum nicht gespielt sein, entschiedet der Spielleiter über das Forfait oder eine Neuansetzung des Spieles zu einem späteren Zeitpunkt.
  • Die Gruppenspiele (Einzel und Doppel) sind selbständig zu organisieren.
  • Es wird nach den Regeln des STV mit 2 Gewinnsätzen gespielt. (Tie-Break in allen Sätzen).
  • In der Kategorie Family Fun darf der dritte Satz als Champions Tiebreak ausgespielt werden (normales Tiebreak auf 10 Punkte anstatt 7).
  • Für die Gruppenspiele und frühe Haupttableau Runden sind eigene Bälle zu verwenden.
  • Bei grossem Spielandrang dürfen maximal 3 Plätze für CM-Spiele besetzt werden. Dienstags anlässlich des Grillabends sind ab 18h keine Spiele der CM erlaubt. Spiele müssen so angesetzt werden, dass sie bis 18h sicher fertig gespielt sind. Der Spielleiter kann Ausnahmen erlauben.
  • Der erstgenannte in der jeweiligen Begegnung ist für die Organisation des Spiels verantwortlich. Bei Terminproblemen hat dieser unverzüglich die Spiko zu benachrichtigen!
  • Auch für die Junioren ohne Lizenz gelten die gleichen Spielzeiten wir für die Aktiven.
  • Es ist ein pauschales Nenngeld von CHF 30 zu entrichten. Junioren sind von dieser Regelung ausgeschlossen.

Hauptturnier

  • Alle Spieler/Teams welche die Gruppenspiele gespielt haben qualifizieren sich für das Haupttableau.
  • Die Auslosung der Haupttableaux: 1. August 2017
  • Die Tableau-Spiele bis ¼-Final aller Kategorien inkl. Doppel starten vom 1. August und müssen bis 8. September gespielt sein.
  • Die Halb- und Finalspiele finden am Finalwochenende 9. Und 10. September statt.
  • Es wird nach den Regeln des STV mit 2 Gewinnsätzen gespielt mit Tie-Break in allen Sätzen.

Die Clubmeisterschaft und insbesondere das Finalwochenende (9.-10. September) ist auch deshalb ein Highlight, weil sich die Mitglieder treffen, plaudern und dabei noch attraktiven Tennissport erleben können.  Natürlich sind auch Freunde und Familienmitglieder als Zuschauer herzlich willkommen. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt.

Ergreift also die nächste Gelegenheit und meldet euch für die Clubmeisterschaft bis spätestens 31. Mai an.

Viel Spass!
SPIKO


Anmeldung Club-Champion Trophy

Mitspielen ist Ehrensache!

Für die Anmeldung muss neu ein Login/persönliche Zugangsdaten bei Swisstennis beantragt werden! Bitte öffnet zur Anmeldung den entsprechenden Link in einem neuen Fenster (rechte Maustaste -> Link in neuem Tab öffnen).

 

 

Weitere Informationen: Christoph Lieber

 

 

Sommertennis Sommertennis


 
   
Werbepartner
 

Andreas Schnetzer Malergeschäft

Polla
Dörfli Maur Getränke Schlatt

Zweifel & Partner

Residenz Schuerli
ZKB
 
 
 

TENNISCLUB MAUR ::: LOOREN ::: 8127 FORCH ::: SCHWEIZ ::: CLUBHAUS-TELEFON: +41 (0)44 980 0598 ::: INFO@TCMAUR.CH

 
Schatten unten